Kim’s Strümpfeautomat

Born in Athens, Georgia, Golden Lady Kim – 
ihr Strümpfeautomat steht mitten in Berlin – 
mit Extra Kundendienst + Strümpfe drin.  

Auf dem Plakat ihr Bein bedeckt mit Nylon und Satin – 
in New York, HongKong, Bern und Wien.   

Sag niemals nie, es kommt der Tag – 
in 9 ½ Wochen, hat sie gesagt – 
als Extra Kundendienst füllt Kim den Strümpfeautomat.

Kim

Hallo aus Regensburg. Am 30.07.10 im Nürnberger Eisenbahnmuseum entdeckt: Kim Basinger's Strümpfeautomat.